Berechtigung:
Krafträder bis 125ccm
Mindestalter

5 Jahre durchgehender Besitz der Klasse B

Arzt:

Nein

Erste Hilfe:

nein

Theorie Module:

0

Prüfungstraining:

0

Fahrstunden:

6

Klasse 125er Code 111

Wenn dir die Freiheit auf zwei Rädern mit einem Motorrad bis 125ccm genügt, kannst du das mit einem B Führerschein tun. Du musst seit 5 Jahren den B-Schein besitzen und darfst nicht mehr in der Probezeit sein. Es sind 6 UE praktische Ausbildung zu absolvieren, dann erhältst du den Code 111, den die Behörde dann in deinen Führerschein einträgt. Die Fahrstunden werden ganz flexibel nach Zeit der Schüler eingeteilt.