Berechtigung:
Kraftwagen bis 3500kg und das Mitführen eines Anhängers bis zur max. Anhängelast des Zugfzg.
Mindestalter

18 (Beginn mit 17 1/2)

Arzt:

Ja

Erste Hilfe:

nein

Theorie Module:

3

Prüfungstraining:

0

Fahrstunden:

4

Klasse: BE

Die Ausbildung besteht aus 3 UE Theorie und 4 UE Fahrstunden. Die Fahrstunden werden ganz flexibel nach Zeit der Schüler eingeteilt.  Im Preis enthalten sind der Kurs, 4 Fahrstunden,  die Anmeldung, die Versicherung, die Computerprüfung, die Fahrprüfung, die administrative Abwicklung, Vorprüfung, Prüfungstraining und Prüfungsanalyse.

Code 96: Das höchstzulässige Gesamtgewicht von Zugfahrzeug und Anhänger darf mit dieser Eintragung 4250kg betragen. 3 UE Theorie, 4 UE Praxis - KEINE Prüfung.Diese Eintragung wird im ganzen Europäischen Wirtschaftsraum anerkannt.

Besitzt man bereits die Klassen F und B oder C und kann Nachweisen in den letzten 3 Jahren auch schwere Anhänger gezogen zu haben, so braucht man nur eine praktische Prüfung absolvieren um den EzB Führerschein zu erhalten.